creating fancy stuff and more…

News from the Tube II

Posted Thu, 09 Jan 2014 16:19:11 GMT Seidenstrasse 30c3 3D-Printing Arduino Raspberry Pi

30c3 Seidenstraße im CCH from FX-SMS on Vimeo.

30C3 Seidenstraße from FX-SMS on Vimeo.

News from the tube

Posted Sun, 29 Dec 2013 15:46:13 GMT Seidenstrasse 30c3 3D-Printing Arduino Raspberry Pi
The announcement of this years CCC-project "Seidenstrasse" inspired us to build our own C5 Capsule.
This article will be recently updated with facts and pics about the state, the progress and maybe results.
Enjoy...

The idea

Corresponding to the C5 guidelines for CCC certified capsules, the capsule needs some illumination... We decided to add some arduino compatible led-stripes to our capsule... and an arduino pro micro. Wouldn´t it be nice, if we would have wifi inside? RFID or NFC? Why not use the capsule as a cylinder shaped display? ... and wouldn´t an IMU be fun to have inside

The plan

  • Visualization of gravity, acceleration, deceleration by pseudocolor and intensity in the tube.
  • NFC-based displaying of destination and messages
  • bulb exposures of the tube

Same days order:

  • Raspberry pi
  • Arduino pro micro
  • IMU - CHR-UM6-LT Orientation Sensor
  • Led-Stripes - WS2812B RGB Stripe with 120 LEDs
  • USB-Wifi Dongle
  • NFC/RFID controller breakout board PN532

The assembly:

  • LED stripes on transparent film

  • bottled: led-stripes + some cable

Arduino Sous-Vide Einhängethermostat

Posted Sun, 14 Oct 2012 22:55:28 GMT Arduino DIY Sous Vide Vakuumgaren
Inspiriert durch zahlreiche Blogeinträge zum Thema Sous-Vide Garen war klar…
irgendwann müssen wir das auch mal probieren.

Nach  einigem Hin und Her war dann auch die Entscheidung zu gunsten des Einhängethermostats gefallen, da er doch deutlich flexibler einzusetzen ist und weniger Platz braucht, wenn man ihn dann auch mal verstauen möchte.

Dann wurden die Teile Bestellt:
  • Arduino rBoard (vielleicht etwas überdimensioniert, aber wer weiss was noch kommt)
  • Umwälzpumpe (Eheim Aquarienpumpe)
  • Tauchsieder 2kW
  • LM35 Thermosensor
Die Temperaturregelung wurde als einfacher Zweipunktregler implementiert und schon mal auf dem Breadboard getestet.

Der LM35 wurde in ein Aluröhrchen mit Patex 100% eingeklebt. Der Kleber ist dazu bestens geeignet, da er flexibel bleibt, Wasser-  und Temperaturbeständig ist bis über 100° C.  Ausserdem ist er Lösungmittelfrei, was für den lebensmittelnahen Einsatz sympathisch ist, auch wenn das Gargut eingeschweißt ist.
  • Erster Breadboard-Test. Der Setpoint soll über das Potentiometer eingestellt werden. Im Display: Ist-Wert und Soll-Wert

  • Tuperware ist bestens für den Gehäusebau geeignet. Kabeldurchführungen lassen sich mit Patex 100% gut abdichten.

  • Die etwas improvisierte Halterung schützt das Gargut vor dem heissen Tauchsieder

  • voilà.. ça marche!

Auch nach längerem Einsatz bis zu 70°C funktioniert die kleine Pumpe noch gut. Ihre maximale Betriebstemperatur liegt laut Hersteller bei 35°C. Für volle oder große Behälter könnte die Pumpe allerdings etwas größer dimensioniert sein, da dann “kaum  noch” bis “gar nicht” von Umwälzung zu sprechen ist.

Volumen bis 20 Liter heizt der 2kW Tauchsieder ohne Probleme auf und hält die Temperatur zuverlässig.

Last posts:

Archive:

Categories: